Blaue Bioökonomie Symposium 2022

Ab sofort ist die Anmeldung zum diesjährigen Symposium der Blauen Bioökonomie in Norddeutschland möglich! Mitglieder und Angehörige des Innovationsraums sind herzlich eingeladen, in Stralsund zwei vorwärtsgerichtete, "blaue" Tage mit uns zu verbringen.

Es besteht die Option, zu Beginn des 1. Symposiumstags (14.09., 09-12 Uhr) bis zu drei Projektkonsortien für interne BB-Meetings zu reservieren. Bitte gebt uns bei Bedarf frühzeitig Rückmeldung.

Das Symposium der Blauen Bioökonomie 2022 ist eine Veranstaltung des Innovationsraum Bioökonomie auf Marinen Standorten (IR BaMS) unter Leitung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 75 €, ermäßigt 25 €*.

Nach der Anmeldung werden Sie per Mail eine Rechnung erhalten, bitte überweisen Sie bis zur angegebenen Frist den Betrag mit dem Betreff "Symposium" auf unser Vereinskonto. Alternativ wird Kartenzahlung vor Ort möglich sein (keine Barzahlung).

Sie können bis zum 31.08.2022 voll erstattungsfähig stornieren, nach diesem Tag kann keine Erstattung mehr gewährleistet werden.

Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme am Symposium (beide Tage), leichte Verpflegung und Lunchbuffet am 2. Veranstaltungstag.

Nicht inbegriffen sind z.B. Transfers, Hotelübernachtung, Restaurantbesuche.

*Ermäßigungsberechtigt sind z.B. Studierende, Menschen mit Handicap und einkommensschwache Interessenten. Bitte Nachweis per Mail an info@bams.uni-kiel.de