Prof. Dr. Carsten Schulz

Wiss. Leiter der Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA)

Prof. Carsten Schulz ist Professor für Marine Aquakultur an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der CAU. Diese Tätigkeit ist gekoppelt mit der wissenschaftlichen Leitung der Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA) in Büsum, welche auch experimentelle Infrastruktur bereitstellt.

Aquatische Lebensmittel sind Quelle hochwertigster Nährstoffe (Fettsäuren, Aminosäuren, Vitamine, Spurenelemente, etc.), die für Mensch und Tier von größter, in Teilen sogar von essentieller Bedeutung sind. Die nutritive Qualität von aquatischen Rohstoffen kann jedoch auch stark von Haltungssystemen und Haltungsumwelt beeinflusst werden. Die im AQUATOR avisierten Beispielsysteme und deren Produkte werden kontinuierlich hinsichtlich der chemischen Produktqualität untersucht und das Management in den Beispielsystemen mit der chemischen Produktqualität abgeglichen. Aufgrund der langjährigen Expertise im Bereich der angewandten Aquakulturforschung steht die Arbeitsgruppe weiterhin den unterschiedlichen Stakeholdern uind Interessierten entlang der gesamten Aquakulturprozesskette beratend zur Seite.